Drinks Zuhause: Negroni

Werbung – Bei diesem Artikel handelt es sich, wenn auch unbezahlt, um Werbung, da ich Links gesetzt habe oder Produkte empfehle

 

Einer meiner Lieblingscocktails hat in letzter Zeit eine wahnsinnige Rennaissance hingelegt – der Negroni. Er ist schnell und einfach aus nur drei Grundzutaten zubereitet, dabei aber nie simpel oder langweilig. Er ist auf jeder besseren Barkarte zu finden und es gibt einige spannende Variationen.

Auf Homtastics findet ihr mein Rezept und zwei spannende Abwandlungen.

Für weitere Tipps rund ums Thema Hausbar empfehle ich euch meinen Artikel „Die Hausbar“.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine unbezahlte Kooperationen mit meinen Freunden von Homtastics.

Produktion: Homtastics

Fotos: Silje Paul

Was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar