Alkoholfrei: Allendorf Riesling Free

Allendorf

Das Weingut Allendorf aus Oestrich-Winkel ist das größte familiengeführte Weingut im Rheingau. Bekannt ist es vor allem natürlich für seine Rieslinge aus besten Rüdesheimer, Assmanshäuser und Winkeler Lagen.
Außerdem werden Rotweine aus hauptsächlich Spätburgunder produziert. Die meisten Weine werden zwar trocken ausgebaut, man sollte die hervorragenden fruchtsüßen und halbtrockenen Gewächse aber auf keinen Fall übersehen. Diese Balance aus Süße und Säure ist einfach genial. Klassisch Rheingau eben.

Riesling Free

Seit neuestem muss niemand mehr auf dieses tolle Geschmackserlebnis verzichten, denn den Riesling von Allendorf gibt es nun auch in einer alkoholfreien Variante. Wer jetzt sagt, dass das doch nichts anderes sei als einfacher Traubensaft, liegt ziemlich daneben.
Tatsächlich ist der Riesling Free von Traubensaft weit entfernt und liegt geschmacklich näher am Wein. Wenn auch ein leichter Wein mit deutlicher Süße.

Die perfekte Alternative

Der im Wein geschmacksgebende Alkohol wird hier mit Zucker aus den Trauben ersetzt, perfekt ausbalanciert durch die sortentypische Säure des Rieslings. Und auch in ihm findet man die klassischen Aromen von Äpfeln, Pfirsichen und Zitronen.
Der Allendorf Riesling Free ist also eine tolle alkoholfreie Alternative für alle, die keinen Alkohol trinken möchten. Oder aus verschiedenen Gründen nicht dürfen.

 

Passt perfekt zu gebratener Forelle oder pochiertem Huhn mit Gurken-Staudenselleriesalat und Joghurtdressing.

Was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar